Wirtschaftsbetriebe Stadthagen GmbH
  • Aquacycling

    Das Aquacycling ist ein effektives Ganzkörpertraining für jede Altersklasse.
    Sie sitzen in hüfthohem Wasser auf einem speziell angepassten Aquarider®. Es fördert Ausdauer, Kraft, Koordination und Beweglichkeit. Alle Muskelgruppen werden gelenkschonend trainiert. Die Wirkung des umströmenden Wassers entschlackt und strafft das Bindegewebe.

    Zusätzlich zur „Beinarbeit“, also zum Wechsel der Sitzpositionen (Sitzen, Stehen, Schweben) und der Trittgeschwindigkeit (Intervalle), werden der ganze Rumpf und die oberen Extremitäten trainiert.

    Aquacycling ist als Gruppenfitness, Prävention und Rehabilitation sehr beliebt. Es schont Sehnen, Bänder, Gelenke und die Wirbelsäule.

    Bei wechselnden lizenzierten Trainern und motivierender Musik garantieren wir einen hohen Trainings- und Spaßfaktor.


  • Aquaaerobic

    Beim Aquaaerobic werden durch sich wiederholende Übungen die Ausdauer und die Kondition trainiert. Durch den Wasserauftrieb und den Wasserwiderstand wird die Gelenkentlastung und die Muskelkraft gefördert.


  • Aquabasic

    Ein gesundes und abwechslungsreiches Training für alle, die sich gerne im Wasser bewegen und eine schöne Alternative zum Schwimmen suchen aber keine Höchstleistungen anstreben. Die Übungen erfordern keine Vorerfahrung und bringen Spaß für jedes Alter.


  • Aquafun

    Lassen Sie sich von der rhythmischen Musik leiten und trainieren gleichzeitig Ihren ganzen Körper. Der Kurs bietet ein perfektes Cardio- und Ausdauertraining mit leichten Zumba-Choreografien und klassischer Wassergymnastik.


  • Aquakickboxen

    Sie möchten Stress abbauen, aber nicht im Fitnessstudio schwitzen? Dann ist dieser Kurs perfekt für Sie geeignet. Die einzelnen Elemente des Kickboxens werden sowohl im flachen, als auch im tiefen Wasser ausgeführt, wodurch der Kurs viele abwechslungsreiche Übungen bietet. Egal ob jung oder alt, dieser Kurs ist für Jedermann geeignet.


  • Aquamix

    Aquamix ist der vielfältigste unserer Kurse. Er beinhaltet Elemente aus 5 verschiedenen Kursen: Aquazirkel, Aquakickboxen, Aquapower, Aquastep und Aquafun.
    Perfekt also für Jeden, der sich nicht nur auf einen Kurs beschränken möchte und viel Wert auf Abwechslung legt!


  • Aquafit

    Dieser Aquafit-Kurs ist für alle Teilnehmer geeignet, die Freude an aktiver Gymnastik im brusthohen Wasser (Wassertiefe 1,38 m) haben. Das Training dient der Mobilisation von Wirbelsäule und Gelenken. Dabei wird die gesamte Muskulatur beansprucht, Sie erlangen so mehr Flexibilität und Balance und genießen die Schwerelosigkeit im warmen Wasser.
    Der Kurs findet dienstags um 10 Uhr mit wechselnden Trainern statt.


  • Aquapower (Aquajogging)

    Joggen und Krafttraining im Wasser: Der Klassiker unter den Aquafitness-Kursen kombiniert vielfältige Kräftigungsübungen für den ganzen Körper mit dem Ausdauertraining Jogging. Dabei bewegen Sie sich im tiefen Wasser. Ein Auftriebsgürtel sorgt für ein Gefühl der Schwerelosigkeit. Aquafitness ist für alle geeignet, die in einem Ganzkörpertraining ihre Kondition und Kraft verbessern möchten. Ein optimales Ausdauertraining für die Verbesserung der Beinmuskulatur, der Herz-Kreislauf-Funktion, insbesondere der Atmung, der Blutzirkulation und der Herzleistung.


  • Aquamorning

    Dieser ruhige Aquafitness-Kurs ist für alle Teilnehmer geeignet, die Freude an sanfter Gymnastik im brusthohen Wasser haben. Das Training dient der Mobilisation von Wirbelsäule und Gelenken. Dabei lockern und dehnen Sie die gesamte Muskulatur, erlangen so mehr Flexibilität und Balance und genießen die Schwerelosigkeit im warmen Wasser.
    Der Kurs findet dienstags und donnerstags mit wechselnden Trainern statt.


  • Aquawomen

    Ein Kurs für Frauen aller Gewichts- und Altersklassen, wobei der Spaß an der Bewegung im Vordergrund steht. Das Training bietet auch bisher nicht-aktiven Teilnehmerinnen einen schnellen und gesundheitsfördernden Einstieg.
    Trainiert wird bei uns im brusttiefen Wasser mit Bodenkontakt, womit auch Nicht-Schwimmerinnen oder nicht ganz sicheren Schwimmerinnen die Möglichkeit einer sportlichen Betätigung im Wasser gegeben wird.
    Durch den Einsatz unterschiedlicher Geräte, wie z.B. AquaHanteln, AquaSteps, AquaDiscs, Pool Noodles, etc. werden abwechslungsreiche Trainingseinheiten gewährleistet, in denen alle Muskelgruppen aktiviert werden. Auch der Einsatz entsprechender Musik regt zu intensiver und Spaß machender Bewegung an. Denn mit der richtigen Musik zum Sport kommt die Motivation von selbst.


  • 10er Karte für offene Aquakurse

    Sie wissen nicht, welcher Aquakurs der Richtige für Sie ist und würden gern einmal in unsere Aquakurse schnuppern? Dann ist unsere 10er Karte genau das Richtige für Sie! Am Montag der Aquabasic Kurs, am Mittwoch Aquapower und am Wochenende eine Runde Aquakickboxen? Ab sofort gar kein Problem mehr! Mit unserer Mehrfachkarte können Sie Ihre 10 Termine frei aus unserem Kursangebot auswählen.

    (Da es sich hierbei um Einzeltermine handelt, können Sie immer einen Monat im Voraus buchen. Die 10er Karte ist ab Kaufdatum für 6 Monate gültig.)


  • Schwimmkurs für Anfänger

    Wir bieten Anfängerschwimmkurse für Kinder ab dem 5. Lebensjahr an. Ein Schwimmkurs umfasst 15 Unterrichtseinheiten. In der Gruppe wird der Nachwuchs spielerisch an das feuchte Nass herangeführt. Neben Gleit-, Tauch- und Atemübungen, stehen auch Springen und Tauchen auf dem Programm.


  • Schwimmkurs für Fortgeschrittene

    Voraussetzung: Seepferdchen, sicheres Schwimmen

    Hier festigen Anfänger das Erlernte und steigern ihre Ausdauer und lernen weitere Schwimmtechniken. Ein Schwimmkurs umfasst 8 Unterrichtseinheiten. Schwimmabzeichen können absolviert werden, es ist allerdings kein Muss.
    Der Kurs findet mit wechselnden Trainern statt.

    Bitte bringen Sie zwingend die Urkunde für das Seepferdchen-Abzeichen zum ersten Termin mit.


  • Schwimmkurs für Erwachsene & Stilschwimmen

    In den Erwachsenenkursen können Erwachsene jeden Alters schwimmen lernen oder die bereits vorhandenen Fähigkeiten ausbauen. In kleinen Gruppen steht das Erlernen der wichtigsten Schwimmbewegungen im Vordergrund.

    Nichtschwimmer und Schwimmanfänger erlangen in den Erwachsenenkursen durch das intensive Training langsam Sicherheit im Wasser.

    Für Fortgeschrittene werden alle relevanten Techniken und Bewegungsabläufe des Freistils erläutert, geübt und vertieft. Komplementär zum Brustschwimmen werden beim Kraulstil vor allem Rücken- Bauch- und Gesäßmuskulatur beansprucht.

    Der Kurs ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet!



Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld